Designer-Kleider – Mehr schicke Kleider von Naketano

Designer-Kleider, das dürften wohl die Kleidungsstücke sein, die kaum im Schrank hängen, da man sie einfach nicht mehr ausziehen möchte. Daher hat sich die Chefdesignerin bei Naketano, Nicole Christensen, genau diese höchste Auszeichnung guten Modedesigns als Ziel ihrer Arbeit gesetzt. Und eben aus demselben Grund hat styleville sein Angebot an Naketano im Mai erweitert.

“Ein aussergewöhnliches Erscheinungsbild mit gutem Wiedererkennungswert und sehr gute Qualität setzen wir bei unseren Streetwear Marken voraus. Und da gab es bei Naketano keine Zweifel: Farbenfroh, verspielt und doch unaufdringlich und feminin. So sehen wir die Tops, Sweatshirts, Hoodies und Kleider dieser deutschen Street-Fashion Marke als Must-Have für junge und jungebliebene Frauen in diesem Sommer.” so die Betreiber vom styleville Shop.

Im styleville Streetwear Shop werden seit Mitte Mai 16 verschiedene Naketano Modelle angeboten. Neben ein paar Hoodies und Sweatshirts liegt der Schwerpunkt auf Tank-Tops, Träger-Tops und Shortsleeves für die kommenden warmen Monate. Abgerundet wird das Sortiment mit zwei schönen Sommerkleidern.