Dresscode Business Casual

Der Stil des Business Casual hat Business-Dresscode seit langem übernommen. Business Casual ist ein klassischer Stil, sich zu kleiden für geschäftliche Zwecke. Ihre Business-Casual Geschäftskleidung ist fein, um ein spätes Mittagessen mit Mitarbeitern zu unternehmen oder zu einem Date nach der Arbeit zu gehen oder um sich mit dem Präsidenten der Gesellschaft tagsüber zu treffen. Die Hauptidee hinter jeder Business-casual Kleidung ist es, ordentlich, klassisch und gut zusammengestellt auszusehen.

Frauen Business Casual

Für Frauen gibt es viele casual Geschäftsoptionen, die diese Garderobe davon abhalten können, zu langweilig und einfach auszusehen. Es gibt eine breite Reihe der Hose, Röcke und Kleider, die alle als Business Casual klassifiziert werden können. Röcke und Hose sollten zufällig aussehen, aber sie sollten in der sehr guten Bedingung sein und sollten nicht vom Köper gemacht werden. Ein Rock oder Kleid sollten zu den Knien oder tiefer kommen. Sie sollten gepresst aussehen, selbst wenn sie nicht sind, und allgemein in einer neutralen Farbe wie grau, marineblau, creme oder weiß sein sollten. Diese sind leichte Farben, um sich mit anderen neutralen Sachen auf der Spitze zu paaren. Mit mehrerem Klassiker trennt sich, Sie können eine Vielzahl von Ausrüstungen dass der ganze Blick klassisch und sachlich zusammenstellen.

Die Spitze, die Sie wählen, kann einen geschöpften Ausschnitt haben, aber es sollte nicht an der ganzen Aufdeckung sein. V-Ausschnitt- oder Bootshals ist zu einigen Gestalten schmeichelhaft, aber sicherstellen, dass sie zu weit nicht gehen. Eine Jacke oder Blazer in einer Koordinieren-Farbe können eine Ausrüstung zusammenreißen, die davon gemacht ist, trennt sich und einen zusammenhaltenden Blick schaffen.

Vermeiden Sie, irgendetwas zu tragen, was zu modern ist. Irgendetwas, was nicht ein Teil eines klassischen Blicks ist, ist in einer zufälligen Geschäftsumgebung fehl am Platz. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kleidung gut passt und Spaltung nicht offenbart. Es sollte nicht zu kurz oder zu dicht sein, aber es sollte nicht auch zu sackartig sein.

Business Casual von Männern

Größtenteils verlangt Business Casual von Männern nichts. In den meisten Geschäftsbüros ist eine Krawatte nicht notwendig. Wie man gewöhnlich betrachtet, ist ein langärmeliges Hemd mehr sachlich als ein kurzärmeliges Hemd, obwohl ein netter Knopf kurzärmeliges Hemd auch in den meisten Geschäftsbüros passend ist. Immer die Falte in Ihrem Hemd, egal wie fein angezogen Ihr Hemd und Hose sind. Wie man auch allgemein erwartet, tragen Männer einen Riemen. Die Hose sollte jede nette, unrunzlige Hose in einer neutralen Farbe sein, die nicht Jeans ist. Sie sollten kein Tragen haben, das ihnen und sollten keinen fraying an den Enden offensichtlich ist, haben.

Männer tragen häufig Jacken zusammen mit ihrer kausalen Geschäftshose, um den Platz einer Klage zu nehmen. Die Jacke kann eine Klagejacke oder eine zufälligere Jacke sein, aber die Funktion ist, der Ausrüstung dieselben Linien und grundlegenden Blick wie eine Klage zu geben, ohne eine Krawatte notwendig zu machen. Die Jacke sollte in der sehr guten Bedingung sein und sollte nicht Ellbogen verwelkt sein. Es sollte in einer neutralen Farbe sein, um mit dem Hemd und der Hose zu koordinieren.