Make-up verdeckt Hautunreinheiten

Nicht auf Tagescreme verzichten, denn Reinigung ohne anschließende Pflege bringt die Haut dazu, schneller wieder nachzufetten. Das liegt daran, dass die ausgetrocknete Haut den Talgdrüsen meldet: »Es ist zu wenig Fett da«, worauf­hin sich die Talgdrüsen sofort an die Arbeit machen und fleißig weiterproduzie­ren, was wir ja vermeiden wollen. Sind Sie der Typ, der bisher pflegende Kosmetik generell abgelehnt hat, weil sie die Haut fettig macht oder weil halt Cremes nur etwas für alte Leute sind? Sie finden, Make-up reicht zum Verdecken von Hautunreinheiten? Klar, Make-up verdeckt Hautunreinheiten, aber man löst so keine Hautprobleme, das klappt nur mit der richtigen Pflege.

Veröffentlicht unter haut