Sommerhut richtig wählen!

Falls Sie nicht gerade beabsichtigen, sich ein ganzes Hutsortiment zuzulegen, sind Sie mit einem Modell in einer Basisfarbe, die sowohl zu Ihren Kombinationen wie zum Mantel paßt, am besten bedient.

Für Sommerhut gilt, daß der Sommerhut nicht dunkler sein sollte, als die Kleidung, die Sie oberhalb der Taille tragen. Schön sieht es aus, wenn sich die Linien wiederholen: Zu einem Kostüm mit runden Schultern und Besätzen harmoniert zum Beispiel ein Sommerhut mit fließender Silhouette. Ein „Allzweck”-Hut läßt sich mit Ripsbändern und Tüchern stets passend zur Kleidung stylen.